Anzeige

Schmetterling Touristik

Neuer Mann für Reisebürovertrieb bei Sun Express

Merten Ronny

©Sun Express

Ronny Merten (Foto) ist nun bei Sun Express als Key Account Manager für die Reisebüros in Deutschland zuständig. Der gelernte Reiseverkehrskaufmann betreute zuletzt Key Accounts für South African Airways. Durch den Neuzugang baut Sun Express nach eigenen Angaben das Direct-Sales-Team aus. Reise vor9

Alltours kippt 2G-Regel für eigene Hotels

Allsun Hotel Esquinzo Fuerteventura Foto Alltours

©Alltours

In den Unterkünften der Hotelkette Allsun sei ab sofort kein Impf- oder Genesenen-Nachweis für Gäste mehr erforderlich, teilt der Reiseveranstalter mit. Alltours hatte die Regel Anfang November unabhängig von den Richtlinien der jeweiligen Reiseländer eingeführt. Counter vor9

Anzeige

Wellness, Entspannung, Genuss, Unterhaltung für Adults Only auf Mauritius

Sea Cloud Cruises setzt Booster-Impfung voraus

Sea Cloud Spirit Neubau Foto Sea Cloud Cruises.jpg

©Sea Cloud Cruises

Ab sofort dürfen bei dem Spezialisten für Luxussegler nur noch Personen mit einer Auffrischungsimpfung an Bord. Dies gelte für Crew und Gäste, teilt Sea Cloud Cruises mit. Damit gehe die Reederei vor dem Start der Mittelmeersaison im April konsequent weiter auf Nummer sicher, auch wenn an Land derzeit vielerorts die Zugangsrestriktionen gelockert würden. Touristik Aktuell

Gebeco launcht Kommunikationsportal für Reisebüros

knapp michael gebeco Foto Gebeco

©Gebeco

Der Reiseveranstalter digitalisiert und setzt für die verbesserte Kundenberatung auf die zentrale Kommunikationsplattform "Mein Gebeco". Das Portal ist von der Gebeco-Website aus nach der Registrierung erreichbar. Damit lasse man allen "Partnern eine optimierte Serviceleistung zukommen," erklärt Geschäftsführer Michael Knapp (Foto) die Idee hinter dem Portal. Counter vor9

Best Western mit neuem Counter-Bereich und Pep-Raten

Reisebüromitarbeiter können in allen Best Western Hotels europaweit mit 25 Prozent Rabatt auf die normale Rate übernachten. Die Hotelkette hat zudem den Counter-Bereich auf der Webseite überarbeitet und bietet kompakte Produktinformationen, Beratungshilfen und weitere Pep-Specials. Best Western zahlt Reisebüros zehn Prozent Provision, wenn sie für Kunden direkt auf der Webseite buchen. Best Western

VFF-Webinare für Touristiker rund um Fähren und Ziele

Zum Auftakt geht es am 24. Februar ab 9:30 Uhr eine Stunde lang um das Thema "Mit der Fähre nach Estland". Am 3. März steht im Webinar des Verbands der Fährschifffahrt und -touristik Griechenland im Fokus und am 10. März Norwegen. Tip Online

Schmetterling Reiseziele

Vom 3. März an ist wieder ganz Australien bereisbar

Westaustralien

©iStock/Francesco Ricca Iacomino

Mit Westaustralien öffnet am 3. März der letzte australische Bundesstaat seine Grenzen. Von diesem Zeitpunkt an können geimpfte Besucher wieder alle Regionen des Landes bereisen. Reise vor9

Israel lässt ab März Ungeimpfte wieder ins Land

Erstmals seit Beginn der Pandemie öffnet Israel seine Grenzen für ungeimpfte Reisende jeden Alters, sie müssen nur noch einen PCR-Test vor Abflug und einen weiteren nach Landung machen. Ministerpräsident Naftali Bennett bezeichnete die gegenwärtige Lage im Land als gut, daher treten am 1. März die Lockerungen in Kraft. Travel Inside

Litauen erlaubt Europäern Einreise ohne Impfung oder Test

Litauen Vilnius

©iStock/bruev

Das Land im Baltikum hat seine Corona-Beschränkungen für Reisende aus allen EU-Ländern plus Island, Norwegen und Liechtenstein sowie UK aufgehoben. Demnach müssen auch Deutsche ab sofort bei der Einreise nach Litauen weder Impfzertifikat noch Nachweis über die Genesung oder einen negativen Corona-Test mehr vorlegen. Lithuania Travel

Singapur vereinfacht die Einreise für Geimpfte

Der Stadtstaat lockert erneut die Testanforderungen im Rahmen der Vaccinated Travel Lane (VTL), dem Reisekorridor für Geimpfte. Der bisher vorgeschriebene PCR-Test bei Ankunft am Changi Airport wird durch einen unter Aufsicht selbst durchgeführten Schnelltest ersetzt. Auch die täglichen Schnelltests vom zweiten bis siebten Tag nach der Ankunft in Singapur entfallen. Reise vor9

SCHMETTERLING THEMENWOCHE UNGARN

Das haben die Veranstalter zu Ungarn im Programm

Ungarn Balaton Panorama Foto Ungarisches Tourismusamt

©Ungarisches Tourismusamt

Ungarn findet sich bei zahlreichen Reiseveranstaltern im Programm, meistens mit eigener Anreise. Neben Budapest und Balaton finden sich auch Rundreisen. Wellnessurlaub zählt oft auch zum Angebot. Hier eine kleine Übersicht über die Reiseprogramme. Counter vor9

Kleine Länderkunde Ungarn

Ungarn Budapest Kettenbrücke Foto iStock Peter Horvath.jpg

©iStock/Peter Horvath

Ungarn liegt in der Pannonischen Tiefebene in Mitteleuropa, umgeben von sieben Nachbarländern. Mit seinen insgesamt 93.000 Quadratkilometern grenzt das Land an Österreich, Kroatien, Slowenien, Rumänien, Serbien, die Slowakei und die Ukraine. Ungarn ist in etwa so groß wie Österreich. Die knapp zehn Millionen Ungarn gelten als gastfreundlich und herzlich. Counter vor9

Schmetterling Querbeet

G Adventures sieht starken Nachfrageschub bei jungen Kunden

Buller Jeanette_G Adventures_Director Sales Europa

©G Adventures

Der Januar habe die stärksten Buchungseingänge seit Beginn der Pandemie gebracht, erklärt der Gruppenreisespezialist G Adventures. Besonders stark sei die Nachfrage bei jüngeren Reisenden, die auch kurzfristig buchten, berichtet Europa-Vertriebschefin Jeanette Buller (Foto). Reise vor9

Wo Kreuzfahrtreedereien ihre Finger im Spiel haben

Kreuzfahrtgesellschaften besitzen keineswegs nur Schiffe, sondern oft auch Hotels, Ferienresorts und sogar ganze Inseln, Busunternehmen, Kunsthandel, Werften, Terminals und Hafenanlagen. Dabei geht es nicht nur um die Gewinne aus diesen Aktivitäten, sondern auch um Kontrolle. Denn die komplexe Logistik bei Kreuzfahrten verlangt eine perfekte Orchestrierung von Abläufen. Wenn auch nur ein Element aus dem Ruder läuft, droht Chaos. Cruisetricks

"Wechselbereitschaft so groß wie nie"

Zwei Jahre Pandemie haben ihre Spuren hinterlassen, nicht nur bei Unternehmen. Auch die Mitarbeiter hätten mit hoher Arbeitsbelastung, Unsicherheit, Angst und Leistungsdruck gekämpft, sagt Managementexperte Marco Nink von Gallup. Die Loyalität zum Arbeitgeber befinde sich im Sinkflug, wobei Kurzarbeit den Trend verstärkt habe. "Während der Corona-Krise hat sich die Zahl der aktiven Jobsucher insgesamt verdoppelt", sagt Nink. FVW