Schmetterling Touristik

DER Touristik kann Verluste halbieren

DER Touristik Zentrale Frankfurt Atrium Foto DER Touristik

©DER Touristik

Die Umsätze der DER Touristik Group sind nach dem Einbruch des Jahres 2020 im vergangenen Geschäftsjahr um fast 600 Prozent auf zwei Milliarden Euro gestiegen; sie erreichten damit 41 Prozent des Umsatzes im Geschäftsjahr 2019 vor der Corona-Pandemie. Der Verlust halbierte sich gegenüber 2020 auf 200 Millionen Euro. Reise vor9

Counter Helden Podcast: Wie wirst Du weiterempfohlen?

Counter Helden Foto

©Counter Helden

Wie wichtig Bewertungen für Hotels sind, wissen wir. So wie diese Häuser davon profitieren, können Kunden natürlich auch Dich als Person weiterempfehlen. Darum geht es heute im Counter Helden Podcast mit den drei Reisebüro-Coaches René Morawetz, Saskia Sánchez und André Bachmann. Counter vor9

Wie es russischsprachigen Reiseverkäufern derzeit ergeht

Es gibt laut Fachmagazin Russki Voyage rund 1.000 Reisebüros mit russischsprachigen Besitzern sowie Mitarbeitern. Viele von ihnen sind besorgt, um Familie, Freunde, ums Geschäft und um Kunden, die trotz Sperrung des Luftraums nach Russland reisen wollen. Dennoch nähmen es manche auf sich, doch diese Reisen seien kompliziert, unsicher und teuer, sagt Natalia I. In ihrem Büro herrsche Stillstand, berichtet die Inhaberin. Bei Elena M. hingegen läuft das Geschäft gut, ihr Kundenstamm buche jetzt eben andere Ziele. FVW

NCL startet Bonusprogramm für Reiseverkäufer

Unter dem Namen NCL Freestyle Rewards legt die Reederei ein exklusives Incentive-Programm für Expedienten auf. Dabei können Agenturen nach Anmeldung für alle von ihnen gebuchten NCL-Kreuzfahrten Punkte sammeln und gegen eine große Auswahl an Prämien einlösen. Je höher die Kabinenkategorie und je länger die Reisedauer, desto mehr Punkte gibt es. Trvl Counter, NCL Freestyle Rewards

MSC macht im Sommer Vorprogramm zu Kreuzfahrten buchbar

Auf Reisen im östlichen Mittelmeer können Gäste von MSC Cruises bis zu zwei Tage in den Abfahrtshäfen Venedig oder Athen verbringen, bevor sie zu einer Kreuzfahrt aufbrechen. Das Angebot Stay & Cruise wird im Spätsommer 2022 auch für die US-Abfahrten ab Miami und Orlando eingeführt und im Sommer 2023 um New York erweitert. Die neuen Pakete für Routen im Mittelmeer sind ab Ende April buchbar. Touristik Aktuell

Anzeige
SMG-Dialogtour

Schmetterling Reiseziele

Malta erleichtert Einreise für nicht geimpfte Besucher

Wer nicht oder nicht vollständig gegen das Coronavirus geimpft ist und aus einem auf der "roten Liste" aufgeführten Land kommt, zu denen auch Deutschland zählt, muss vom 11. April an nach der Einreise auf Malta nicht mehr in Quarantäne. Stattdessen genügt dann ein maximal 72 Stunden alter negativer PCR-Test. Travel Weekly

Landesweiter Flughafenstreik in Portugal an Ostern

Die Gewerkschaft der Beschäftigten in der Zivilluftfahrt (Sintac) hat vom 15. bis 17. April einen Streik bei der Abfertigungsgesellschaft Portway auf allen nationalen Flughäfen Portugals angekündigt. Das Personal für die Bodenabfertigung werde landesweit die Arbeit niederlegen, da der Arbeitgeber sich nicht an Vereinbarungen etwa zum Urlaubsgeld halte, so die Gewerkschaft. Portugal News, Aviation24

Kuba lockert die Einreiseregeln und öffnet für Ungeimpfte

Kuba Havanna Foto G Adventures

©G Adventures

Bereits ab dem 6. April ist laut Fremdenverkehrsamt in Berlin bei der Einreise nach Kuba weder die Vorlage eines Impfnachweises noch eines negativen Tests mehr erforderlich. Es werden jedoch stichprobenartig PCR-Tests an Flughäfen oder Grenzübergängen durchgeführt und es besteht weiter Maskenpflicht. FVW, Prensa Latina

Lebensräume von Australiens Tierwelt durch Unwetter zerstört

Nicht nur für die Menschen haben die Überschwemmungen im Osten Australiens katastrophale Folgen, auch unzählige Tiere sind ertrunken oder haben ihr Habitat verloren. Eine Bestandsaufnahme sei noch nicht möglich. Der Sydney Morning Herald berichtet von "ins Meer geschwemmten Süßwasserschildkröten, durchnässten Wombats, Ameisenigeln, Vögeln und Nasenbeutlern, verhungerten Schlangen, verlassenen Känguru-Jungen und Tausenden toter Nutztiere". Spiegel

Schmetterling Themenwoche Schweiz

Graubünden – der Besuchermagnet der Schweiz

Schweiz Chur Graubuenden Foto Switzerland TourismAndreas Gerth

©Switzerland Tourism/Gerth

Graubünden? Selbst Urlauber, die dort waren, tun sich schwer, die Region zu verorten. Der Groschen fällt bei weiteren Stichworten: Davos, St. Moritz, Arosa, Chur, Glacier- und Bernina-Express, Rheinschlucht, Via Mala und die Heimat von Heidi – all das hat der größte Kanton an der Grenze zu Österreich und Italien zu bieten. Counter vor9

Was Reiseveranstalter in der Schweiz zu bieten haben

Schweiz Bernina Express Berge Foto iStock michelangeloop

©iStock/michelangeloop

Die Schweiz brummt und profitiert davon, dass viele Menschen in Corona-Zeiten lieber mit dem eigenen Auto in Urlaub fahren und nähere Ziele bevorzugen. "Die Buchungslage ist hervorragend, auch der kommende Sommer ist schon jetzt wieder auf dem Niveau vom Sommer 2019", berichtet die TUI. Die Nachfrage ist hoch, entsprechend groß ist das Angebot der Veranstalter. Counter vor9

Anzeige

Jetzt mitmachen und Aufenthalt in Luzern gewinnen!

Schweiz

©Hotel Des Balances

Schmetterling Querbeet

Gesundheitsminister: Corona-Isolation doch nicht freiwillig

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach zieht die Freiwilligkeit der Isolation von Corona-Infizierten wieder zurück. "Hier habe ich einen Fehler gemacht", twittert der Minister. Er und seine Länderkollegen hatten erst vor zwei Tagen beschlossen, die Quarantänepflicht zum 1. Mai aufzuheben. "Die Beendigung der Anordnung der Isolation nach Corona-Infektion durch die Gesundheitsämter zugunsten von Freiwilligkeit wäre falsch und wird nicht kommen", so Lauterbach jetzt. Deutsche Welle

Rezensionen gegen Belohnung müssen zu erkennen sein

Justitia Quadrat Foto iStock seb_ra

©iStock seb_ra

Wenn dem Verfasser für eine Bewertung ein finanzieller oder sonstiger Vorteil gewährt wurde, ist das Unternehmen verpflichtet, darauf hinzuweisen, wie diese zustande kam. Gekaufte Rezensionen sind laut Landgericht Hamburg nicht per se rechtswidrig. Jedoch ist die Objektivität der Bewertung anzuzweifeln, denn "sobald ihr eine Gegenleistung zugrunde liegt, verfolgt sie einen kommerziellen Zweck", führten die Richter aus. T3N

Wie es um die Effektivität im Homeoffice steht

Das Arbeiten von zu Hause aus hat sich in Deutschland etabliert, doch über die Effektivität lässt sich keine generelle Aussage treffen. Wer im Büro motiviert arbeitet, setzt das auch am heimischen Schreibtisch fort, ist ein Resümee von Experten. TUI-Personalerin Lisa Pollmann hat die Erfahrung gemacht, dass die Kollegen im Homeoffice noch effizienter arbeiten und die Performance sehr gut ist. "Es gibt eher das umgekehrte Problem, dass die Leute in ihrer Freizeit zu Hause immer noch arbeiten", sagt Pollmann. Nordbayern

Weitere zehn Jahre keine Gebühren für Roaming in der EU

Die Aussetzung der Roaminggebühren in der EU wird bis 2032 verlängert, somit fallen keine zusätzlichen Kosten für die Telefon- oder Internetnutzung im EU-Ausland an. Die Regelung für den Mobilfunk wäre im Juni 2022 ausgelaufen. Auch nach Juni würden EU-Bürger nun "ohne zusätzliche Kosten Anrufe tätigen, SMS versenden und im Internet surfen können", teilte der Rat der EU in Brüssel mit. T-Online