Anzeige
DER Touristik

Schmetterling Intern

Individueller Reiseschutz bei Allianz Partners

Bei allen Tarifen für eine Reise wird der jeweilige Versicherungsbeitrag jetzt unter Berücksichtigung von Reisepreis, Ziel und Alter des Reisenden individuell kalkuliert. So erhält jeder Kunde mit dem neuen, digitalen Preissystem sein ganz persönliches, passgenaues Angebot. Schmetterling vor9

Kleine Fehler – große Schäden: Sorgen Sie jetzt vor!

Mit unserer Betriebs- und Bürohaftpflicht schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter für den Fall, dass Sie von einem Dritten für einen Personen- oder Sachschaden haftbar gemacht werden. Optional können Sie unsere Bürohaftpflicht mit der gelegentliche Veranstalterhaftung gegen Personen-, Sach- und Vermögensschäden erweitern. Schmetterling vor9

Wussten Sie schon…

... dass Sie über unsere Flug-IBE SKYBUTLER ganz einfach NDC-Tarife buchen können? Damit profitieren Sie von top NDC-Konditionen. Halten Sie mit dem Internet mit!

Schmetterling Touristik

Öger und Bucher starten neu

Start

©iStock/SasinParaksa

Im Eilverfahren hat der neue Eigentümer Anex Tour die früheren Thomas-Cook-Marken wiederbelebt. Deren Produkt entspricht zunächst weitgehend dem der Anex-Palette, auch das Provisionsmodell der Mutter übernehmen Öger Tours und Bucher Reisen. Reise vor9

Startschuss für TUI Erleben Tour 2020

Die TUI Erleben Tour führt in diesem Jahr nach Gran Canaria. Vom 25. bis 29. Mai werden 120 Expedienten die Ganzjahresdestination hautnah erleben. Übernachten wird die Gruppe im Vier-Sterne-Hotel Riu Vistamar im Südwesten der Kanareninsel. Counter vor9

Reiseveranstalter rufen weltweiten Klimanotstand aus

CO2

©iStock/frentusha

In einer gemeinsamen Erklärung verpflichten sich 15 Reiseveranstalter aus verschiedenen Ländern, ihre CO2-Emissionen bis 2030 um 55 Prozent unter das Niveau von 2017 zu senken. Die Initiative „Tourism Declares“ will die Branche wachrütteln und sucht weitere Mitglieder. Reise vor9

Kundenbindung mit eigenen Magazinen

Immer mehr Reisebüros nutzen dieses Marketing-Tool und setzen es online oder als gedruckte Variante um. Wichtig ist es, den Lesern das Fachwissen des Reisebüros zu vermitteln, sagt Agenturchefin Gabriele Reminder-Schray. Die Publikationen erhalten eine persönliche Note, wenn Mitarbeiter zu Wort kommen. Allerdings ist der Aufwand zur Erstellung der Magazine beträchtlich. Touristik Aktuell

Costa baut Mittelmeer-Kreuzfahrten aus

Costa Crociere Costa Smeralda Foto Costa Crociere

©Costa Crociere

Der neue Katalog listet die Reisen bis April 2022, darunter auch die der LNG-Neubauten "Costa Smeralda" und "Costa Toscana". Letztere wird voraussichtlich ab Juli 2021 einwöchige Touren durch das westliche Mittelmeer unternehmen. Davor ist eine 15-tägige Vernissage-Kreuzfahrt von Hamburg nach Savona geplant. Counter vor9

Schmetterling Reiseziele

Flughafen Alicante nach Feuer geschlossen

Der Brand auf dem Terminal-Dach des Airports der spanischen Touristenhochburg brach gestern Nachmittag aus. Alle Abflüge wurden gestrichen, anfliegende Maschinen umgeleitet. Das Gebäude wurde evakuiert. Das Feuer sei unter Kontrolle, aber noch nicht gelöscht, so die Feuerwehr am Abend. Deshalb fallen auch heute Vormittag alle Flüge aus. Spiegel

Peru weist fünf Touristen wegen Kulturschändung aus

Nach dem sie in einem Tempel der Inka-Stadt Machu Picchu ihre Notdurft verrichtet haben sollen, müssen fünf Urlauber aus Frankreich, Argentinien, Brasilien und Chile das Land verlassen. Ein Parkwächter hatte sie im Sonnentempel entdeckt, dort wurden auch die Exkremente gefunden. Einer der Täter sitzt noch in Haft. Augsburger Allgemeine

Wasserfall in Australien wegen gefährlicher Amöben gesperrt

Der westaustralische Parks and Wildlife Service hat die Serpentine Falls, im Serpentine-Nationalpark südlich von Perth, bis auf Weiteres zum Schwimmen geschlossen. Die Amöbe Naegleria fowleri, die zu einer Hirnhautentzündung und nach wenigen Tagen zum Tod führen kann, wurde in Wasserproben gefunden. Outbreak News Today

Mysteriöse Lungenkrankheit erreicht Thailand und Japan

In Thailand wurde der Verdachtsfall eines Reisenden aus China gemeldet. Die Lungenkrankheit, die wohl von einem neuartigen Coronavirus ausgelöst wird, stammt vermutlich aus der chinesischen Metropole Wuhan. Dort sind 41 Menschen erkrankt, einer starb. Verdachtsfälle gibt es auch in Hongkong, Südkorea und Singapur. Auch in Japan wurde das Virus erstmals bei einer Person, die zuvor China besuchte, nachgewiesen. RND, N-TV

Südafrika will Handys aus Kruger-Nationalpark verbannen

Denn über Bilder von Wildtieren, die Urlauber in ihren Social-Media-Accounts posten, können Wilderer die Position der Tiere bestimmen und sie jagen. Nun zieht der Park die Notbremse, um seine Bestände an Elefanten und Nashörnern zu schützen. Weitere Möglichkeiten wären das Handy-Signal im Park zu stören oder wenn Urlauber das Geotagging ihres Handys ausschalten würden. Reisereporter

Schmetterling Querbeet

In den meisten Reiseländern wird es teurer

Türkei Istanbul Hagia Sophia

©iStock/Photosensia

Urlauber aus dem Euro-Raum müssen in diesem Jahr in vielen Ferienzielen tiefer in die Tasche greifen. Zwar ändert sich der Wechselkurs meist wenig, doch durch die teils hohe Inflation in den Urlaubsländern gibt es weniger für den Euro, etwa in Ägypten und der Türkei. So der Währungsvergleich des Reiseportals Travelcircus. Reise vor9

Veranstalter müssen Sicherheitsstandards vor Ort überprüfen

Paragraph

©iStock/JanPietruszka

So der BGH im Zuge einer Klage wegen eines Unfalls in einem spanischen Hotel. Die Richter entschieden, dass sich Reiseveranstalter mit Warnhinweisen nicht von jeder Haftung befreien können. Sie müssen vielmehr dafür Sorge tragen, dass Hotels, die sie vermitteln, den lokalen Bauvorschriften entsprechen. Reise vor9

Online-Visa-Anbieter erweitert Portfolio um 23 Länder

Das Schweizer Start-up Viselio bietet einen vollautomatisierten Online-Visa-Antragsprozess. Der Reisende erhält eine automatisierte E-Mail mit dem vorab ausgefülltem Visa-Antrag zur Überprüfung zugesandt. Auf Knopfdruck wird das Visum dann digital beantragt. Counter vor9

Wenn der Chef einen für arrogant hält

Bei diesem Feedback sollte man das Gespräch suchen und fragen, was der Vorgesetzte unter Arroganz versteht. Bitten Sie um konkrete Beispiele und klären, wie sich das zeigte und welche Folgen es hatte. Und wie sähe das Verhalten aus, das der Chef erwartet? Ganz wichtig: Es geht nicht um die eigene Person, sondern um die Wirkung auf andere! Spiegel

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Die schönsten Familienstrände. Travel 4 News