Anzeige

Schmetterling Intern

Schneller zum Ziel mit dem Reservierungssystem NEO!

Schnell und unkompliziert mit NEO die perfekte Reise buchen. Ein frischer Look und neue Layout-Funktionen sorgen dabei für noch mehr Komfort. NEO bietet Ihnen eine übergreifende Vernetzung mit vielen anderen Systemen aus der Touristik und viel Extra-Funktionen fürs effiziente Arbeiten am Counter. Schmetterling vor9

Bis zu 75 Euro Bordguthaben bei MSC Kreuzfahrten sichern!

Schmetterling MSC Foto MSC Kreuzfahrten

©MSC Kreuzfahrten

Inhaber der goldenen Schmetterling-Vorteilskarte erhalten bei der Buchung einer MSC Kreuzfahrt in der Kategorie "Außen & Balkon" ein Bordguthaben. Was Sie hierfür tun müssen, erfahren Sie hier: Schmetterling vor9

Wussten Sie schon...

… dass Sie als Inhaber der Schmetterling Travel Agent Cards auch beim Shopping sparen können? Alle Infos finden Sie hier.

Anzeige

Tipps & Tricks von schauinsland-reisen

SLR

Schmetterling Touristik

Warum die Pauschalreise ein Modell mit Zukunft ist

Icon Gast-Blog

©Reise vor9

Sie wurde schon oft totgesagt, und seit der Thomas-Cook-Pleite werden die Untergangsprognosen wieder lauter. Tourismusexperte und Unternehmensberater Markus Heller von Dr. Fried & Partner hält dagegen und liefert in seinem Gast-Blog für Reise vor9 Argumente für den Fortbestand der Pauschalreise. Reise vor9

Bei DER Touristik sind erste Ziele für den Winter buchbar

Für die Wintersaison 2020/21 wurden ausgewählte Hotels und Rundreisen in beliebten Urlaubszielen der Fern- und Mittelstrecken freigeschaltet. Darunter finden sich Angebote für die Kanaren, Mauritius und die Seychellen genauso wie für Thailand, Mexiko, die Karibik, Oman und die Emirate. Bei Kreuzfahrten sind bereits viele Reedereien buchbar. Counter Cube

Was wird aus China auf der ITB?

Das Coronavirus bleibt offenbar nicht ohne Auswirkung auf die Internationale Tourismusbörse (ITB) in Berlin, die am 3. März beginnt. Laut „Welt“ dürften kaum Repräsentanten aus der Volksrepublik China nach Berlin kommen, da das Reiseverbot mittlerweile auch für staatliche Delegationen gelte. Die Messe spricht bisher nur von zwei Absagen chinesische Aussteller. Welt

Nicko Cruises stellt Kreuzfahrtprogramm 2021 vor

Die Roadshow ist vom 17. März bis zum 2. April in insgesamt elf Städten in Deutschland und Österreich unterwegs. Mit dabei sind Expeditions-Experten und ein von Falstaff prämierter Winzer. Das Wein- und Gourmet-Magazin ist Partner bei ausgewählten Nicko-Kreuzfahrten. Alternativ dazu werden an vier Terminen 60-minütige Webinare über die Fluss- und Hochseereisen angeboten. Nicko Cruises (PDF)

Gratis-Webinar zur klimafreundlichen Anreise

In Zeiten von Fridays for Future, Flugscham und Klimawandel reist das schlechte Gewissen oft mit. Das muss es aber gar nicht, wenn man klimafreundlich verreist. Wie, das zeigen die Reisebürocoachs René Morawetz und Saskia Sánchez in kostenlosen Webinaren von Futouris. Erster Termin zur „Klimafreundlichen Anreise“ ist am 5. März um 9 Uhr. Futouris

Anzeige

Schmetterling Reiseziele

Zwei Passagiere der "Diamond Princess" gestorben

Bei den Opfern handelt es sich um ein Ehepaar aus Japan. Der 87-jährige Mann und seine 84-jährige Frau waren nach dem positiven Test im Krankenhaus behandelt worden. Auf dem Kreuzfahrtschiff gibt es inzwischen über 600 mit dem Coronavirus Infizierte. Die Ausschiffung der rund 3.000 Menschen an Bord ging in Yokohama indes weiter. Spiegel

Doch keine Quarantäne bei Reisen nach China

Das Auswärtige Amt hat einen entsprechenden Reisehinweis korrigiert. Demnach können sich Reisende, die mit einem internationalen Flug nach Peking kommen und in den vergangenen 14 Tagen nicht in China aufgehalten haben, frei in der Stadt bewegen. Erfolgt die Einreise nach Peking aus anderen Teilen Chinas, ist eine Quarantäne notwendig. Auswärtiges Amt

Schon wieder Streiks bei Air France

Am Freitag und Samstag wollen die Piloten von Air France auf Regionalstrecken mehrere Stunden die Arbeit niederlegen und damit gegen den Einsatz externer Kollegen protestieren. Am Montag folgen dann die Flugzeuglenker der Tochter Hop, die auch nach Deutschland fliegt. Die Hop-Piloten fordern mehr Geld. Aero

Zugunglück bei Melbourne kosten Menschenleben

Der Expresszug von Sydney nach Melbourne entgleiste auf Höhe der Stadt Wallan im Bundesstaat Victoria. Die Ursache für das Unglück ist unklar. Mehrere Passagiere wurden verletzt, zwei tödlich. BBC

Die Hälfte des Mittelmeer-Mülls stammt vom Tourismus

Und der weitaus größte Teil besteht aus Plastik. Das ist das Ergebnis der Studie Blueislands. Dazu wurde mehrere Jahre lang der Müll an Küsten diverser Mittelmeerinseln ausgewertet. Die Wissenschaftler wählten je Insel drei verschiedene Strände aus, einen mit vielen Touristen, einen mit einheimischen Besuchern und einen unberührten Strand. Mallorca Zeitung

Thailand investiert in den Ausbau regionaler Flughäfen

Um mehr Passagiere abfertigen zu können, werden einige Provinzflughäfen erweitert. In Krabi sollen ab 2022 rund 25 statt wie bisher zehn Flüge pro Stunde landen können. In Surat Thani an der Ostküste soll die Kapazität von 2,3 Millionen Passagieren pro Jahr auf 3,5 Millionen erhöht werden. Farang

Schmetterling Querbeet

Gute Beratung punktet bei den 18- bis 34-Jährigen

Die Stärke des stationären Handels ist die Möglichkeit der persönlichen Beratung. Die wird von jungen Leuten auch gern beansprucht. Diese Zielgruppe ist jedoch nicht von großer Geduld geprägt. Laut "Retail-Radar 2020" liegt die Bereitschaft auf einen Verkäufer zu warten bei einer Minute. Im Elektrofachhandel und in Möbelhäusern lassen sich 50 Prozent der Kunden beraten. 25 Prozent der Befragten ist bereit, komplett auf Online-Kauf umzustellen, wenn ihm das Einkaufserlebnis fehlt. W&V

Urlaub im Weltraum ab Ende 2021

Ab dann will Space X bis zu vier Weltraumtouristen mit einer Falcon-9-Rakete ins All schießen. Die Passagiere des Crew-Dragon-Raumschiffs sollen zwei- bis dreimal höher als die Weltraumstation ISS die Erde umrunden. Die fünftägige Reise startet von Cape Canaveral. Gebucht werden kann sie bei Space Adventures. PC-Welt

Die wenigsten Business Traveller fliegen auch Business

Mehr als 90 Prozent der Geschäftsreisenden sitzen in der Economy-Class. Das gilt zumindest für das Nachbarland Österreich, hat der dortige Geschäftsreiseverband ABTA ermittelt. In Deutschland dürfte das nicht viel anders sein. Reise vor9

So kommt die Chefkritik richtig an

Das Feedback sollte möglichst unter vier Augen erfolgen, weiß Kommunikationsexpertin Silvia Agha-Schantl. Und: Niemals aus der Hüfte geschossen, sondern wohl überlegt und nach Rückfrage, ob der Adressat auch für Feedback offen ist. Hilfreich sind zudem "Ich"-Botschaften ("Mir ist aufgefallen..."), keine Anklagen oder Verallgemeinerungen a la "Sie hören mir nie zu". Am Ende sollte man den Nutzen fürs Unternehmen betonen. T3N

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Coronavirus kostet die Luftfahrt Milliarden. Reise vor9