Schmetterling Touristik

Lufthansa wieder optimistischer für Business-Travel-Verkehr

Lufthansa Business Class Foto Lufthansa.jpg

©Lufthansa

"Die Leute haben genug von Begegnungen per Videokonferenz. Sie wollen und müssen sich wieder persönlich sehen", sagte Lufthansa-CEO Carsten Spohr im Interview mit der "Süddeutschen". Er sei bisher bei Geschäftsreisen von einem Rückgang von 10 bis 20 Prozent ausgegangen, glaube aber nun, dass das Minus eher 10 als 20 Prozent erreichen werde. FAZ

MSC steuert 2022 Tunesien wieder an

Nach einem Treffen von MSC-CEO Gianni Onorato mit Tourismusminister Habib Ammar und dem Verkehrsminister Tunesiens, Foued Ben Othman, stellt die Reederei den Fahrplan der "Opera" für das nächste Jahr vor. Nach aktuellen Planungen wird das Schiff bei Mittelmeer-Kreuzfahrten den nahe Tunis gelegenen Hafen von La Goulette zwischen April und Oktober 2022 insgesamt 27-mal anlaufen. Tip Online

Anzeige

FerryKnowHow PRO – Fähren einfach online buchen

FerryKnowHow

Was es bei dem ÜIII-Schadensausgleich zu beachten gilt

Der Ausgleich kann von Reisebüros nur beantragt werden, wenn ein Umsatzminus von mindestens 80 Prozent gegenüber des Vergleichszeitraums 2019 vorliegt. Anders als bei der Fixkostenhilfe, die sich auf Aufwände beziehe, richte sich der Schadensausgleich nach corona-bedingten Umsatzverlusten, erklärt Berater Michael Althoff. Hierbei zählen nur Umsätze mit Pauschalreisen und nicht mit einzelnen Bausteinen. FVW

Sea Cloud stellt "Spirit" in Dienst und Katalog 2022 vor

Sea Cloud Spirit Neubau Foto Sea Cloud Cruises.jpg

©Sea Cloud Cruises

Nach einer rund 17-monatigen Corona-Pause nimmt die Flotte von Sea Cloud Cruises mit dem Luxus-Windjammer "Spirit" wieder Fahrt auf. Los geht es mit der "Sea Cloud" am 6. August ab Athen, dann legt die "Sea Cloud II" am 30. August in Nizza ab, gefolgt von der Jungfernfahrt der "Spirit" (Foto) am 14. September ab Rom. Ab sofort müssen für alle Neubuchungen die Passagiere geimpft sein. Counter vor9

Beachcomber Hotels mit neuen Peps und Webinar

Zum Neustart auf Mauritius gewährt Beachcomber Touristikern 50 Prozent Rabatt auf bestehende Pep-Raten. Das Special gilt mit wenigen Ausnahmen für alle Anreisen zwischen dem 1. Oktober 2021 und 22. September 2022. Die Konditionen können bis zum 20. August über info@beachcomber.de oder unter (089) 6298490 gebucht werden. Ein Webinar am 1. Juli informiert Expis ab 14 Uhr über die in den Hotels geltenden Corona-Regeln.

Schmetterling Reiseziele

Türkei-Touristiker starten steile Aufholjagd

Türkei Anlaya Luftaufnahme Strand und Berge Foto iStock frantic00.jpg

©iStock/frantic00

Vom Urlaubshunger der Deutschen profitiert jetzt auch die Türkei. Nach schwierigen Monaten explodieren gerade die Buchungen. Kurzfristig werden Dutzende Zusatzflüge aufgelegt, Veranstalter und Hoteliers wollen die Sommersaison bis Ende November verlängern. Reise vor9

Spanien hebt Maskenpflicht im Freien Ende Juni auf

Spanien

©iStock/JAH

In Spanien soll die Maskenpflicht im Freien vom 26. Juni an nicht mehr gelten. Ein entsprechender Beschluss soll am Donnerstag auf einer außerordentlichen Kabinettssitzung gebilligt werden, kündigte Ministerpräsident Pedro Sánchez am Freitag in Barcelona an. Reise vor9

Anzeige

Mitmachen und ein tolles Erlebnis in Navarra gewinnen!

©Turismo Gobierno de Navarra

Neues Abfertigungsgebäude für Kreuzfahrer in Wismar

"Wismar ist startklar für die Kreuzfahrtsaison", sagte Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe bei der offiziellen Eröffnung des Neubaus in der Hansestadt. Im Hafen an der Ostsee wurde das neue Abfertigungsgebäude für Passagiere und Crew-Mitglieder übergeben. In Kürze solle das erste Kreuzfahrtschiff in diesem Jahr anlegen, weitere acht Anläufe seien in Wismar geplant. Zeit

Weltweit wächst der Unfrieden

Die Welt ist weniger friedlich geworden, doch Europa ist weiterhin die friedlichste Region der Welt. Acht der zehn friedlichsten Länder sind auf dem Kontinent, das zeigt der jährliche Global Peace Index. Als Urlaubsziele empfehlen sich demnach Spitzenreiter Island, Neuseeland, Dänemark und Portugal. Erwähnenswert ist auch, dass Deutschland nur auf Platz 17 landet. Travelbook

Terminal am Flughafen Ljubljana eröffnet

Flughafenbetreiber Fraport investierte 21 Millionen Euro in das Terminal, das über 22 Check-in-Schalter, Duty-Free-Shop, Business-Lounge und großzügig bemessene Einkaufsflächen verfügt. Jetzt können dort 1.200 Passagiere je Stunde abgefertigt werden. Der Flughafen Ljubljana nimmt das Terminal am 1. Juli in Betrieb. Aerotelegraph

Schmetterling Querbeet

Viele potenzielle Urlauber sind verunsichert

Koffer am Strand

©iStock/RomoloTavani

Rund ein Viertel der repräsentativ befragten Personen in Deutschland sei durch die aktuelle Reisesituation verunsichert und agiere deswegen zurückhaltend, berichtet das Centouris-Institut der Universität Passau. Die Hälfte suche aufgrund schwieriger Rahmenbedingungen für die Beratung und Buchung Reisebüros auf. Reise vor9

In diesen Ländern bekommen deutsche Urlauber mehr fürs Geld

In Griechenland gibt es für 100 Euro Waren und Services im Wert von 128 Euro, noch mehr in der Türkei (282), Polen (182) und Ungarn (171). Etwa ein Viertel an Wert büßt der "deutsche" Euro dagegen in der Schweiz, Norwegen und Dänemark ein. Für die Ermittlung der Kaufkraft des Euro hat die "Welt" Daten der OECD ausgewertet. Travelbook

Profitables Kreuzfahrtgeschäft rückt in weite Ferne

"Im Moment geht es vor allem darum zu zeigen, dass Kreuzfahrten auch unter Corona-Bedingungen sicher stattfinden können", sagt Helge Grammerstorf vom Branchenverband CLIA. Aufgelaufene Verluste, Kapazitätsbeschränkungen und geschlossene Häfen bremsen eine schnelle wirtschaftlichen Erholung der Kreuzfahrtreedereien. Tagesschau