Anzeige
Sv9

Schmetterling Touristik

Bundeskanzlerin bittet Deutsche um Reiseverzicht

Merkel Agela Bundeskanzlerin Videopodcast Foto Bundesregierung.jpg

©Bundesregierung

Gerichtsurteile und die massive Kritik zeigen Wirkung: Das Beherbergungsverbot einiger Bundesländer für Reisende aus deutschen Risikogebieten wird vielerorts aufgehoben. Doch der Reisebranche hilft das wenig: Weil die Neuinfektionen weiter steigen, bittet Bundeskanzlerin die Deutschen darum, gar nicht zu reisen. Reise vor9

Schärfere Regeln für Rückkehrer aus Risikostaaten geplant

Türkei Flughafen Bodrum wartende Passagiere September 2020 Foto iStock Oleg Elkov.jpg

©iStock Oleg Elkov

Unter anderem will Gesundheitsminister Jens Spahn erreichen, dass Reisende aus ausländischen Risikogebieten verpflichtet werden können, gegenüber dem Robert-Koch-Institut (RKI) Angaben zu ihren Aufenthaltsorten zehn Tage vor und zehn Tage nach der Einreise zu machen. Das sieht ein Gesetzentwurf von Spahn vor. Reise vor9

Renés Videotipp: Willst du noch ein Expi sein?

Icon Renés Videotipps

©Counter vor9

Schwere Zeiten im Reisebüro, da stellt sich die Frage nach der eigenen beruflichen Zukunft. Jetzt ist die Zeit, darüber nachzudenken und Konsequenzen zu ziehen, sagt Reisebüro-Coach René Morawetz in einer neuen Folge unserer Counter-vor9-Videotipps. Counter vor9

Dertour startet Ticketverkauf für Olympia 2021 in Tokio

Olympia symbol ringe foto iStock Balkans Cat

©iStock Balkans Cat

Los geht's am 23. Oktober um 10 Uhr: Ab diesem Zeitpunkt sind bei Dertour Eintrittskarten und Reisepakete für die Olympischen Spiele in Tokio buchbar. Diese finden vom 23. Juli bis 8. August 2021 statt. Dertour ist offizieller und exklusiver Ticketagent für den deutschen Markt und für Luxemburg. Counter vor9

Windrose präsentiert exklusive "Private Experiences"

Windrose Finest Travel_Private Jet Foto Windrose

©Windrose

Der Anbieter von Luxusreisen stellt im Magalog "Windrose Finest Travel – Inspirationen 2021" die neue Sparte "Private Experiences" vor. Dabei geht es um außergewöhnliche Urlaubserlebnisse mit Anreisen im privaten Flugzeug, exklusive Villen, Personal in allen Teilen der Welt bis hin zur Cruise nach Wunsch auf einer Privatyacht. Counter vor9

Schmetterling Reiseziele

Abkommen mit der Türkei könnte fortbestehen

Türkei Antalya

©iStock/Neurobite

Seit Anfang August gilt die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für wichtige Reiseziele in der Türkei nicht mehr. Die Möglichkeit solcher bilateraler Abkommen für Ausnahmen sieht auch die neue Musterquarantäne-Verordnung vor. Allerdings werden die Zweifel an der Aussagekraft der türkischen Corona-Zahlen nicht geringer. Reise vor9

Hotel in Timmendorfer Strand muss wegen Corona schließen

Das Hotel Seeschlösschen hat drei Corona-Fälle unter den Mitarbeitern, nun wird der Rest des 100-köpfigen Teams getestet und unter Quarantäne gestellt. Das Gesundheitsamt Ostholstein schließt das Hotel, die 200 Gäste durften sich freiwillig testen lassen oder gleich abreisen. Die Eigentümerfamilie von Oven sprach von einem herben Schlag, da ihr Hotel an der Ostsee gut gebucht gewesen sei. NDR

"Costa Diadema" bricht Kreuzfahrt wegen Corona ab

Nachdem acht Passagiere positiv auf das Coronavirus getestet worden waren, ist das Costa-Schiff vorzeitig zu seinen Ausgangshafen Genua zurückgekehrt. Die "Diadema"war ausschließlich mit französischen Gästen unterwegs. Costa begründet das vorzeitige Reiseende mit der Corona-Situation in Frankreich. Cruise Law News

Touristen fliehen vor Feuer am Kilimandscharo

Die Südflanke des höchsten Bergs Afrikas in Tansania brennt seit einer Woche. Zuletzt mussten wegen des Feuers mehrere Bergsteigergruppen, darunter auch deutsche, ihre Touren abbrechen und die Camps räumen. Nun meldet die National Parks Authority, dass man die Brände unter Kontrolle habe. In dem gefährdeten Gebiet waren etwa 100 Bergführer, Träger und Touristen unterwegs. FAZ , News 24

Transit in Porto und Lissabon weiter unbedenklich

Nachdem am Donnerstag auch für die portugiesische Region Norte rund um die Großstadt Porto eine Reisewarnung ausgesprochen wurde, weist das Fremdenverkehrsamt des Landes darauf hin, dass Reisende, die aus anderen Regionen des Landes kommen und die Stadt lediglich aufsuchen, um ihr Flugzeug zu erreichen, in Deutschland nicht von den Bestimmungen für Rückkehrer aus Risikogebieten erfasst werden.  Reise vor9

Schmetterling Querbeet

Viele Firmen stellen Geschäftsreisen weitgehend ein

Geschäftsreisen Bahn Business Traveller Essen im Zug Foto iStock Monkey Business Images

©iStock/Monkey Business Images

Die zweite Welle der Corona-Pandemie blockiert nicht nur den Tourismus. Auch Dienstreisen werden unter dem Eindruck steigender Infektionszahlen wieder gestrichen oder aufgeschoben. Reise vor9

Studie: Luft in Flugzeugen ist sicherer als zu Hause

Die Luft in Fliegern soll sogar sauberer als in Operationssälen sein und Fluggäste wären nur einem minimalen Risiko ausgesetzt, sich mit Coronavirus zu infizieren. So lautete das Ergebnis einer Untersuchung durch das US-Verteidigungsministerium. Zu verdanken sei dies den hohen Luftaustauschraten moderner Jets. USA Today

ADAC lädt zum Live-Talk "Tourismus in Corona-Zeiten"

Auf der Agenda des gratis Online-Events für die Reisebranche stehen Konzepte zur Bewältigung und Lehren aus der Krise. Welche Unterstützung ist seitens der Politik erforderlich und wie gestaltet sich die Zukunft des Reisens? Antworten auf diese Fragen will das erste Digitale Forum des ADAC Mittelrhein am 23. Oktober geben. Mit dabei sind unter anderem Vertreter des Dehoga, der Rheinschifffahrt und Tourismuswerber. ADAC

Was ein gutes Passwort ausmacht

Je komplizierter und länger ein Passwort ist, desto schwerer ist es zu knacken. Also Finger weg von Geburtsdaten und anderen leicht zu merkenden Kombinationen. Zudem sollten Passwörter regelmäßig geändert und nicht nur leicht abgewandelt werden. Da ein Hack jederzeit passieren kann, ist der sicherste Weg ein zufällig generiertes Passwort, das nur einmal verwendet wird. Dabei ist ein Passwortmanager hilfreich. Welt