27. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Russland setzt internationalen Flugverkehr aus

Seit Mitternacht sind fast alle Starts und Landungen wegen der Coronavirus-Pandemie untersagt. Davon ausgenommen seien Flüge, mit denen im Ausland festsitzende Russen in ihre Heimat zurückgeholt werden sollen, berichtete die Nachrichtenagentur Tass unter Berufung auf ein Dekret der Regierung. Nicht betroffen seien Inlandsflüge. Aero