11. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Venedig verlangt ab 2020 Eintrittsgeld

Ab dem 1. Juli müssen Tagesbesucher der italienischen Lagunenstadt laut Gemeinderat definitiv ein Entgelt entrichten. Die Stadt hofft, so die Touristenmassen besser regulieren zu können. Die Höhe des Eintritts hat Venedig noch nicht festgelegt. Aargauer Zeitung